Der Quiltmaus Blog

Patchworken, Quilten, Handarbeiten und wissenswertes rund ums Nähen

Ausflug zur 1. Hausmesse der Firma Coats GmbH

| Keine Kommentare

Das erste Wochenende im Mai haben die Quiltmäuse einen Ausflug zur 1. Hausmesse aller Zeiten der Firma Coats GmbH nach Kenzingen/Freiburg unternommen.
Coats ist ein führender Anbieter von Markenprodukten zum Stricken, Häkeln, Nähen, Sticken, Handarbeiten. Die bekanntesten Marken sind Anchor, Opti, Free Spirit, Rowan, Schachenmayr SMC, Regia, Coats, SMC Select, Wash+Filz-It!, Milward.
In den heiligen Räumen gab es so manch eine schöne Überraschung zu sehen.
Ein schöner Quilt von Amy Butler.
DSC00370a1

DSC00371a2

DSC00372b3
 DSC00375_4
Das ist ein klasse Kniekissen genäht aus der Kollektion Nest von Valori Wells. Tischsets oder eine Wandbehang sind genau so einfach daraus genäht.
DSC00381_5
Diese Kinderbettwäsche ist ein Traum. So manch einer von Ihnen hat bestimmt schon eine gratis Anleitung in seinem Paket von uns gefunden. Im Moment verteilen wir sie mit den Bestellungen. Im Original ist die Bettwäsche aus der Kollektion Baby Talk genäht worden.
DSC00376b_6
 Kleidchen der Puppe ist aus Babycord genäht. Sieht das nicht süß aus?
DSC00377b_8
Diese Würfel sind einfach nur der Hit. 3 verschiedene Stoffe sind dafür verwendet worden. Laminierte/beschichtete Stoffe/Baumwolle oder auch Wachstuch genannt, Cord und Flanell. Das regt doch glatt die Fantasie an! Vielleicht nähen Sie einen kleinen Greifwürfel für Ihr Kleinstes mal so ähnlich. Und ja, Flanell kann es in so bunten und schönen Variationen geben.
DSC00378b_9
Wo wir gerade bei Flanell sind: die Pyjamahosen sind aus Flanell der Kollektion Karavan.

DSC00379b_10DSC00382b_11

 Amy Butler 
DSC00386ami
 Kaffe Fassett
DSC00388_12
So mögen wir den Regen in diesem Herbst auch ertragen! Der Mantel ist von außen mit laminierten Stoffen und von innen entweder mit Flanell oder Baumwollstoff gefüttert.
DSC00392b_14
Nach dem wir genug Schnäpchen, Lager und Verkaufsräume von Coats gesehen hatten, haben wir uns den Männern des Wochenendes gewidmet.
DSC00402_15

Hat jemand die beiden Herrn erkannt? Thomas Jaenisch und Felix Rohland, die Gründer von myboshi, waren da.
Felix und Thomas sind sportbegeisterte Outdoormenschen, die oft in der Natur, als Skilehrer natürlich auch im Winter, unterwegs sind. Sie wissen aus persönlicher Erfahrung, auf was es bei einer handgehäckelten Mütze ankommt, die mehr sein soll als ein modisches Accessiore.

Somit hatten wir alles bei Coats gesehen und konnten uns unserer Freizeit zuwenden. Daher haben wir uns eine Shopping und Sightseing Tour durch Freiburg gegönnt.

DSC00362
Blick über Freiburg und auf den Münster.
DSC00364
DSC00359
Der Eingang zum Münster.
DSC00368b
Viele Wege führten nach oben zum Turm auf dem Schlossberg. Wir hatten uns für die Treppen entschieden. Mit schlauen Sprüchen, Weisheiten und Wissenswerten haben die Erbauer der Stufen nicht gegeizt. Beim Krackseln konnte man noch einiges lernen.
DSC00369b_18
Von da oben hat man einen traumhaften Rundblick über den Schwarzwald.
DSC00361b
Das war unser tolles Wochenende. Welcher Großhändler öffnet als nächstes seine Türen für uns? Wir mögen solche Ausflüge.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.